You cannot copy content of this page

Telefonanlagen oder Router Service

Seitdem die IP-Telefonie sich zunehmend durchsetzt und Router mit ihren DECT-Basen die meisten Dienstmerkmale früherer ISDN-Anlagen ebenfalls beherrschen, beschränkt sich der Vorteil der professionellen Anlagen im Wesentlichen auf die Unterstützung größerer Mengen angeschlossener Telefone. So liegt das Limit normaler DECT-Stationen in Routern bei fünf bis sechs angeschlossenen Mobilteilen. Gerne optimieren oder erweitern wir Ihr Heimnetzwerk und machen Ihre Telefonanlage samt Telefone für die neue IP-Technik nutzbar.

w

Sie benötigen Hilfe bei der IP-Umstellung?

$

Was kann eine Telefonanlage besser als normale Basisstationen?

Eine moderne Telefonanlage kann aber mühelos 100 Telefone anschließen und zum Beispiel immerhin 30 davon parallel telefonieren lassen. Auch die Verwaltung der verschiedenen Verbindungen ist überlegen gehandhabt. Eine Telefonanlage ermöglicht dies über ein bequemes Webinterface.

,

Welche Technik nutzen moderne Telefonanlagen?

Angesichts der enormen Gesprächskapazität ist für eine Telefonanlage natürlich wichtig, dass auch der Telefonanschluss entsprechende Kapazitäten besitzen muss – das heißt, es handelt sich fast immer um einen IP-Anschluss mit sehr großer Bandbreite, der entsprechend viele parallele Voice-Streams handhaben kann.

#

Administration

Im Kern steht dabei die Frage, ob sich ein solches Monstrum mit dutzenden Nebenstellen auch möglichst elegant verwalten lässt. Ein modernes System sollte in jedem Fall über eine Weboberfläche direkt von jedem Rechner aus erreichbar sein und dabei sowohl die zugewiesenen Nummern als auch Dienstmerkmale individuell je Telefon festlegen lassen.

Lösung

  1. Effizienz in Kommunikations- und Geschäftsprozessen
  2. Steigerung der Flexibilität und Mobilität
  3. Einfachere Verwaltung
  4. Verbesserung der Kosteneffizienz
  5. Mehr Sicherheit

Jetzt unverbindlich anfragen





Office

Karwendelstr. 1
D-85614 Kirchseeon

Hours

M-F: 9 – 18 Uhr
S-S: Closed

Call Us